Kernöl kaufen

Naturbelassenes Kernöl kaufen Sie online bei Pilz Lenz

Der Name Lenz steht seit mehr als 50 Jahren für Feinkost-Produkte der gehobenen Klasse. Der Unternehmenssitz befindet sich in Wolfurt in der südlichen Bodenseeregion im Bundesland Vorarlberg. Von hier aus versenden wir Trüffel, Edelpilze, Kernöl, Samenöl, Olivenöl, Essige und Balsamico an Kunden in Österreich, Deutschland und in der Schweiz. Kernöl und andere Spezialitäten können Sie auch direkt vom Lager kaufen oder auf einem der Wochenmärkte in unserer Region, wo Sie uns regelmäßig antreffen.

Feinstes Kernöl und Samenöl aus der Hartl-Lenz Linie

Für unsere Genießer nur das Beste: Diesem Motto folgte schon Firmengründer Ernst Lenz, der im Jahr 1968 mit einer Champignonzucht den Grundstein für das Unternehmen legte. Heute führe ich die Geschäfte mit meinem Bruder Alfred Lenz. Mein Name ist Bettina Lenz und ich finde: Was ich nicht selbst kreiere und produziere, wie zum Beispiel meinen Essig und Balsamico, kaufe ich bei den Besten ein. Bei Samenöl und Kernöl kaufe ich nirgendwo besser als bei Franz Hartl in Klosterneuburg in Niederösterreich. Die überragende Qualität der Produkte aus der Manufaktur gebe ich als Vertriebspartnerin gern an Sie als meine Kundinnen und Kunden weiter. Hartl verarbeitet ohne Ausnahme Kerne und Samen aus natürlichen Ressourcen, so entstehen einzigartige unverfälschte Produkte mit einer sehr gesunden Wirkung. Wir bei Pilz Lenz beliefern private Kunden ebenso wie die Gastronomie. Viele Restaurants und Hotelbetriebe zählen zu unseren Abnehmern und haben sich mit den Produkten von Lenz-Hartl hervorragende Alleinstellungsmerkmale verschafft. Wir haben sie die „Lenz-Hartl-Linie“ genannt.

Kernöl kaufen bei Pilz Lenz private Genießer und Kunden aus der Gastronomie

Begeistern Sie daheim Familie, Freunde und Bekannte mit Ihren Speisen. Kaufen Sie Kernöl aus unserem Sortiment, das allen hervorragend schmecken wird. Den Unterschied zu einem Billig-Kernöl aus dem Supermarkt werden Sie sofort feststellen. Alle Öle sind zu 100 Prozent naturbelassen und werden im Kaltpressverfahren gewonnen: Im Gegensatz zu thermischen Verfahren bleiben hierbei Aroma- und Nährstoffe maximal erhalten. Hier kaufen Sie Kernöl ohne Zusatzstoffe und nur beste, naturbelassene Ölsaaten werden zur Erzeugung dieser Spezialitäten verwendet.

Es gibt nach meiner Erfahrung nicht das eine wahre Kernöl, denn was Sie gut bis exzellent finden, entscheidet am Ende immer Ihr Gaumen. Gut ist, was Ihnen am besten schmeckt und das können ganz unterschiedliche Kernöle sein, die Sie bei Pilz Lenz aus der Produktion von Franz Hartl kaufen.

Hier einige Beispiele aus der Produktgruppe Kernöl:

  • Erdbeere
  • Chilikern
  • Haselnuss
  • Walnuss
  • Kürbis
  • Mandel
  • Macadamianuss
  • Marille
  • Pistazie
  • Tomatenkern
  • Traubenkern (typisch österreichische Sorte Zweigelt)

Pilz Lenz steht für detaillierte Informationen und persönliche Beratung

Auf meinen Onlineseiten informiere ich Sie detailliert zu jedem Kernöl und Samenöl, das Sie bei mir kaufen können. Damit Sie auf Anhieb das Produkt kaufen, dass zu Ihren Speisen passen wird, berate ich Sie gern auch individuell und persönlich. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Bei manchem Kernöl der Lenz-Hartl-Linie, die Sie kaufen möchten, erschließt sich das Aroma und der Geschmack schon durch die Herkunft der Pflanzenkerne. So wird es niemanden überraschen, das Kernöl aus Chili tiefrot ist und sich besonders für Steak, Grillgerichte, Nudeln und asiatische Gerichte eignet. Ich finde es immer spannend, Ihnen zu jedem Produkt Anregungen zu geben, welche zauberhaften Speisen Sie damit zubereiten können. Hätten Sie zum Beispiel gedacht, dass Sie mit Chilikernöl Schokoladendesserts verfeinern können? Oder dass Sie einer Gemüsecremesuppe damit eine ganz besondere Note verleihen können? Ich freue mich, wenn ich Sie mit meinen Tipps überraschen kann. Zu einigen Kernölen, die Sie in meinem Shop kaufen können, finden Sie auch Links zu originellen Rezepten.

http://www.essig-oel-lenz.de/

So lagern Sie Ihr Kernöl richtig

Ich möchte, dass Sie Ihr Kernöl möglichst lange genießen können – damit sind wir am wichtigen Punkt der fachgerechten Lagerung angekommen. Weil wir ohne Ausnahme mit den Hartl-Ölen naturbelassene, native Kernöle verkaufen, gilt die Empfehlung: Kühl lagern. Kühl muss allerdings nicht gleich bedeuten, dass das Öl in den Kühlschrank gestellt werden muss, Keller oder eine nicht beheizte Abstellkammer sind gute Alternativen.

Wichtiger als die Frage nach der Temperatur ist nach meiner Erfahrung, dass natives Kernöl fest verschlossen und vor allem lichtgeschützt gelagert wird. Denn Tageslicht und Sonnenstrahlen entziehen dem Öl das wichtige Vitamin E, wichtige Inhaltsstoffe würden vernichtet und das Öl ranzig. Ich freue mich auf Ihre Bestellung und darauf, diese umgehend versenden zu dürfen.