Calamansi Essig Lenz Linie

9,90 19,90  inkl. MwSt.

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Calamansi Essig Lenz Linie. Sieger in der Kategorie Fruchtessige beim Genuss Award 2020!

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Calamansi Essig,

verwandt mit der bekannten Mandarine, gereift auf den Philippinen, vermählt mit Branntwein und mit Zucker verfeinert, ergibt diesen exotischen Essig. Herb säuerlich, mit Anklängen von Minze, eignet sich dieser helle, bernsteinfarben schimmernde Essig nicht nur für Salatdressings und Soßen, sondern auch als Aperitif.

Die Calamondinorange wird heute vor allem auf den Philippinen angebaut, wo sie Calamansi genannt wird. Sie fruchtet bereits nach 4 Jahren. Die durchschnittlich 3 cm dicke Frucht, die die Größe eines Tischtennisballs erreichen kann, schmeckt je nach Reifegrad unterschiedlich. Schale und Fruchtfleisch sind im reifen Zustand orange und schmecken süßsauer, ganz ähnlich wie Kumquats. Im unreifen Zustand sind Schale und Fruchtfleisch grün, die Frucht dient in diesem Zustand auf den Philippinen als saftreiche Zitronenfrucht. Im gelblichen Zwischenzustand schmeckt sie mehr oder weniger süß oder sauer. Sie ist reich an PhosphorKalziumEisen und Vitamin C.

Diese ausgesuchten Öle und Essige unserer Lenz-Hartl-Linie sind die idealen Begleiter für Ihr Salatbuffet.

Additional Information

Behältnis

Menge

, ,

Die Firma Lenz stellt ganz besondere, edle Essig-Balsame her und füllt diese für die eigene Produkt-Linie am Firmensitz in Wolfurt bei Bregenz selbst ab.

Es sind Essig-Balsame in verschiedensten aufregenden Variationen – mit Gespür und feinstem Geschmack von Bettina Lenz kreiert und abgestimmt. Im aktuellen Sortiment finden Sie beispielsweise Kräuter-Essig mit Kräutern ausschließlich aus dem eigenen Garten, Zirben-Essig aus selbst gesammelten Zirben der „Ländle“-Region oder Aronia-Beeren aus heimischem Anbau. Das heißt: Eigene, lokale und naturbelassene Grundprodukte werden mit qualitativ hochwertigsten Essigen angesetzt und reifen in eigens angeschafften Fässern bis sie ihr volles Aroma erreicht haben. Mit diesen feinsten Essig-Balsamen verfeinern Sie Salate, saisonale Gerichte und auch Desserts für ein unvergleichliches Gaumenerlebnis!

Zutaten: Calamsisaft ( mind.40 %) Brandweinessig Rohrzucker

Energie 137 kcal

Fett 0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g

Kohlenhydrate 28 g
davon Zucker 28 g

Eiweiß 0,5 g
Salz 0,03 g

Christian Rescher und Markus Niederwanger: Zuger Lachsforelle mit Calamansi-Essig

Bettina Lenz: Calamansi Essig… davon kommt man nicht mehr los

Peter Wiedner: Frühlingssalat mit Räucherforelle

Günter Borg: Kabeljauloin in Sesamöl gebraten, Zitronenrisotto, Verjusschaum mit Kernöl

David Wagger: Almsaibling im Calamansi-Essig

Markus Schülke Buchweizen/ Rhabarber / Schokolade